«

03/2018

„Bun venti la seminar“ – Herzlich Willkommen zum Seminar!

Ausbildung von rumänischen Beschäftigten zum Sicherheitsbeauftragten

 

Im März 2018 wurde ein Basis-Seminar für Sicherheitsbeauftragte mit rumänischen Beschäftigten der Firma „MGM Handels- und Vermittlungs GmbH“ bei „Tönnies Lebensmittel GmbH & Co. KG“ in Rheda-Wiedenbrück durchgeführt. Die Beschäftigten sind in verschiedenen Bereichen als Vorarbeiter tätig, die meisten können recht gut deutsch verstehen, aber das Sprechen fällt ihnen eher schwer.

Die wesentlichen Inhalte des Seminars wurden aus diesem Grund ins Rumänische übersetzt. Es hat sich gezeigt, dass dies unerlässlich war, um ein Verständnis bei dem Teilnehmerkreis für die Arbeit des Sicherheitsbeauftragten zu erreichen.

Untereinander gab es große Unterstützung, immer wieder wurde sich Zeit für die Übersetzung der Inhalte genommen. Besonders sind zwei Teilnehmer hervorzuheben, die bereit waren die Inhalte während des Seminars vom deutschen ins rumänisch zu übersetzten. Dies bedeutete für alle viel Aufmerksamkeit, zusätzliche Anstrengung und Toleranz.

In der Konzeption ist sehr viel Wert auf mögliche Interaktion in der Muttersprache gelegt worden. Stationsarbeit in Kleingruppen, die Möglichkeit in den Betrieb zu gehen und vor Ort die speziellen Gefährdungsfaktoren zu diskutieren, sowie die kollegiale Beratung sind nur einige besondere Gestaltungselemente, die diesen Grundgedanken unterstützt haben.

Besonders hervorgehoben sei das große Engagement von Herrn Georges Mailo (Mitarbeiter der Firma MGM Handels- und Vermittlungs GmbH). Durch die gute Zusammenarbeit der beiden Firmen  MGM und Tönnies in Rheda-Wiedenbrück waren die organisatorischen Bedingungen für dieses besondere Seminar optimal.  Nur so konnte die Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten in zweisprachiger Version Deutsch/Rumänisch mit Erfolg durchgeführt werden. – Vielen Dank!

 

Ein Beitrag von Silke Tidemann (BGN)

«